Effiziente und hochgenaue Datenerzeugung für
KI-Anwendungen im Bereich autonomes Fahren
Effiziente und hochgenaue Datenerzeugung für KI-Anwendungen im Bereich autonomes Fahren

Für das Training von KI-Anwendungen im Bereich autonomes Fahren werden neuartige Technologien benötigt, die aus einer großen Datenmenge hochgenaue, charakteristische und faire Datensätze extrahieren. jbDATA entwickelt und implementiert einen Smart Data Loop, damit relevante Daten effizient gesammelt, in der Edge passend aufbereitet und industriell genutzt werden können. Die Daten werden bei der Aufzeichnung im Fahrzeug gefiltert und vorsortiert, qualifiziert, vorverarbeitet und annotiert, Datenlücken und Edge Cases identifiziert und mit synthetischen Daten – wo immer notwendig und sinnvoll –  angereichert. Untersucht wird auch die automatisierte Anonymisierung der Daten, was dem Projektgrundsatz bezüglich einer fairen Datenerzeugung unterstreicht.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor Aenean massa.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet.

Projekt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus

Konzept

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus

Veröffentlichungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus

News

just better DATA Kick-off am 12.07.2023 in Regensburg

Die Laufzeit von just better DATA begann am 01.07.2023. Zum Kick-off-Meeting am 12. und 13. Juli beim Konsortialführer Continental ...

Konsortialtreffen am 29./30.11.2023 bei Luxoft in Garching

Ende November fand bei Luxoft in Garching bei München das 2. Konsortialtreffen statt, bei dem die Teilprojekte 2 und 3 eingeläutet wurden ...

Azarm Nowzad stellt just better DATA auf dem Workshop der VDA Leitinitiative am 13.12.2023 in Berlin vor

Azarm Nowzad stellte auf dem Workshop der VDA Leitinitiative autonomes und vernetztes Fahren am 13.12.2023 in Berlin just better DATA als eines ...

Projektkonsortium

Zahlen & Fakten

Projektbudget
14,45 Mio. Euro
Konsortialleitung
Dr. Nowzad Azarm

Continental

Konsortium
8 Partner

OEMs, Automobilzulieferer, Forschungseinrichtungen, Technologiepartner

Fördervolumen
8,61 Mio. Euro

Laufzeit
36 Monate

1.Juli 2023 – 30. Juni 2026

Nach oben scrollen